Posts

Interessant für dich

Innovativ unterwegs

Bild
Felix Jandel kümmert sich bei FlixBus als Team Lead Travel Experience darum, dass die Fahrgäste des Fernbusbetreibers die bestmögliche Reiseerfahrung haben. Im Rahmen des berufsbegleitenden Masterstudiums Management & Innovation an der Steinbeis SMI gab er mit seiner Masterarbeit entscheidende Impulse für die kollaborative Produktentwicklung mit den Kunden.



Felix, in Deiner Masterarbeit geht es um „Aktive Kundenintegration in das Ideenmanagement des Offline Products bei FlixBus“. Was steckt dahinter? Das Offline Produkt verantwortet unter anderem den Innovationsprozess des Busses. Wir arbeiten hier bei Produkttests bereits eng mit unseren Kunden zusammen, allerdings noch zu wenig im Bereich des Ideenmanagements. Hier setzte mein Projekt an. Ziel war es, ein skalierbares, digitales Tool zu entwickeln mit dem wir Kundenideen sammeln und bewerten. Meine Lösung dafür ist eine „crowd-sourced innovation platform“, über die wir Kundeninput bekommen und z. B. auch Challenges setzen, die un…

Das ACE Modell. Inside SMI: Prof. Dr. Andreas Aulinger

Bild
An der Steinbeis-SMI erhaltet ihr topaktuelles Fachwissen und Hintergrundinformationen von hochkarätigen Dozenten aus Wissenschaft und Wirtschaft. 

In der Reihe „Inside Steinbeis-SMI“ stellen wir unsere Dozenten vor und geben exemplarisch Einblick in ihr Fachgebiet.  

Erfahre in diesem Beitrag die wichtigsten Key Facts über das ACE-Modell, das dem Faktor „Mitarbeiter-Motivation“ eine zentrale Bedeutung in der Organisationslehre beimißt.

Dieser Blogbeitrag entstand im Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Aulinger, Dozent an der Steinbeis-Hochschule Berlin für Organisation und Dekan der Fakultät Business & Economics. Er ist außerdem Direktor des mit der Steinbeis-SMI kooperierenden Instituts IOM,  Institut für Organisation und Management Berlin.


Das ACE-Modell: Motivation kann (und muß) man organisieren
Das Organisationsmanagement wird üblicherweise als Zusammenspiel einer Aufbau- und einer Ablauforganisation verstanden. Die Aufbauorganisation bestimmt dabei die Verteilung der fachlichen A…

Startup SAFARI in München - freier Zugang zu allen Sessions für Studenten*innen, Gründer*innen und "Normalos" ;-)!

Bild
Endlich ist es wieder so weit! Es startet zum zweiten Mal die Startup SAFARI in München und wir verlosen 5 Freitickets. 

Der Startup SAFARI-Pilot letztes Jahr war ein großer Erfolg. Die gesamte Szene hat sich an der SAFARI beteiligt. Angefangen von weltbekannten Konzernen, wie Google und Infineon, über die bekannten Münchner Startups und Unicorns, wie Flixbus, Celonis und Freeletics, hin zu Acceleratoren, Investoren, der Regierung und vielen mehr.
4 Tage 25+ Locations 100+ Sessions 1.500+ Teilnehmer 
Eine einzigartige Chance
Die Startup SAFARI ist eine einzigartige Gelegenheit für Studenten einen unbezahlbaren Einblick in die Startup-Szene Münchens zu werfen! Ein Blick hinter die Kulissen, wie es normalerweise nicht möglich ist. Im Rahmen eines exklusiven Volunteer Programms bekommen Studenten*innen einen Sonderstatus mit freiem Zugang zu allen Sessions, zu speziellen Volunteer Meetups und Veranstaltungen mit allen Hosts. Dort können sie inspirierende Gründer, bekannte Investoren und Milliar…

MBA Event in Berlin am 27. September

Bild
Wir hatten euch versprochen, etwas besonderes zu planen und denken (special thanks to Anika): das ist uns gelungen!  Speaker an diesem Wiedersehens-Abend mit euch werden sein:  Matthias Patz: er ist Leiter / VP Innovation & New Ventures bei DB Systel GmbH, Berlin und er nimmt uns mit auf eine interaktive Learning Journey rund um den Weg der agilen Transformation bei DB Systel; das ist der IT-Dienstleister der Deutschen Bahn.  Wir erfahren wie die Befähigung von Mitarbeitern in einer Bottom-up-Bewegung der Schlüssel zum Erfolg.  Außerdem streifen wir die Themen Kultur, Haltung und Führung. Mittels Sli.do kann Matthias direkt eure Fragen eingehen.  Und unser Dozenten Alfred Lukasczyk wird aktuelle Neuigkeiten zum Thema aus der Forschung beisteuern. 
Der Abend in der Übersicht:  18:00 Uhr: Welcome Warm up + Snacks  18:45 – 20:45 Uhr: Interaktive Keynote (Matthias Patz / Alfred Lukasczyk)  ab 20:45 Uhr: Berliner Currywurst + Drinks + Networking  + um 22 Uhr Bus Shuttle zum Reingold 
Vortragsor…

Diese 6 Fakten über Selbstorganisation und Führung musst du wissen. Inside Steinbeis-SMI: heute Prof. Andreas Aulinger

Bild
Inside Steinbeis-SMI gibt Einblicke in die Fachthemen, mit denen sich unsere Dozenten befassen. 
Erfahre in diesem Blogpost welche sechs Fakten du über Selbstorganisation und Führung in der VUCA Welt* wissen musst. Dieser Blogbeitrag entstand im Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Aulinger, Dozent an der Steinbeis-Hochschule Berlin für Organisation und Dekan der Fakultät. Er ist außerdem Direktor des mit Steinbeis kooperierenden Instituts IOM Institut für Organisation und Management Berlin.

*Eine VUCA-Welt ist geprägt von Volatilität (zunehmende Häufigkeit, Geschwindigkeit und Reichweite von Veränderungen), Unsicherheit (abnehmende Möglichkeit, Ereignisse und Entwicklungen vorauszusagen), Complexity / Komplexität (zunehmende Anzahl relevanter Variablen, deren Wirkungsweise aufeinander nicht berechenbar ist) und Ambiguität (zunehmende Viel- und Mehrdeutigkeit von Informationen).

Diese sechs Fakten über (Selbst-)Organisation und Führung in der VUCA-Welt musst Du wissen
Aktuelle Trends wie Digita…

Content Marketing-Buchneuerscheinung: Der Werkzeugkasten für Digitales Content Marketing. Von Steinbeis-SMI Dozent Gerrit Grunert

Bild
Dieser Blogbeitrag entstand im Gespräch mit Dr. Gerrit Grunert. Er ist Dozent an der Steinbeis-SMI, Business School der Steinbeis-Hochschule, und hat gerade ein Buch zu Content Marketing veröffentlicht. ÜBRIGENS BIS ZUM ENDE LESEN LOHNT SICH ;-) DA FINDET IHR NÄMLICH DIE FRAGE ZU UNSEREM GEWINNSPIEL.
DER PREIS: 10 GUTSCHEINCODES FÜR DAS E-BOOK. 🙌✊ 💥

Herr Grunert, Ihr Buch ist nicht das erste über Content Marketing. Haben Sie etwas Neues zu bieten?

GG: Schauen wir uns den Gartner Hype Cycle von 2018 an, so sehen wir, dass sich das so genannte Hype-Thema Content Marketing in der Konsolidierungsphase befindet und jetzt bei vielen Unternehmen in den Abteilungen ankommt. Die Mitarbeiter sollen nun „liefern“. Die Frage ist, wie sie das tun sollten, denn schließlich ließ sich Content Marketing bisher nicht studieren, sondern eher „erfahren“. Was tun, um notwendiges Wissen aufzubauen? Teure Berater engagieren, Corporate White Paper lesen, nur bedingt übertragbare Webinare von HubSpot ansehe…

Praxis und Studium verbinden. Kurz erklärt: das Transferstudium der Steinbeis-SMI.

Bild
Studieren neben dem Beruf ist herausfordernd. Es kostet Kraft und Zeit. Damit das Studium den größtmöglichen Nutzen für dich bringt, haben wir das Transferstudium entwickelt. Du bearbeitest ein reales Projekt deines Unternehmens im Studium. Du transferierst erlerntes Wissen unmittelbar auf deine beruflichen Anforderungen.




Erfahre mehr auf www.steinbeis-smi.de über unsere Studiengänge.

Du möchtest den größtmöglichen Nutzen aus Deinem Studium ziehen?
Ein Studium, das direkt auf den Punkt kommt und Dir zeigt, wie du erlerntes Wissen im Unternehmen anwendest?
Dann ist das berufsbegleitende Steinbeis-Transferstudium genau das Richtige für Dich!
Bei uns werden wissenschaftliche Methoden anwendungsorientiert vermittelt - und somit schnell
umsetzbar.
Neben renommierten Professoren, unterrichten bei uns auch erfahrene Manager, Berater und Experten aus der Wirtschaft.
Das Gelernte kannst Du direkt in einem Transferprojekt anwenden, einem Praxisprojekt das berufliche Anforderungen abbildet. Du s…